LogoOHZ_80
Kreisfeuerwehr Osterholz
Ein starkes Team

FTZ (Feuerwehrtechnische Zentrale) E-Mail

ftz_pennigbuettelDie Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) ist als eine gesetzliche Pflichtaufgabe eine Einrichtung des Landkreises, die sich in die Bereiche KFZ-Werkstatt, Schlauchpflege, Atemschutz- und Funkwerkstatt gliedert. Die FTZ ist das Herzstück der Feuerwehren im Landkreis Osterholz. Hier werden unter der Leitung des Kreisschirrmeisters Frank Wöhltjen alle Einsatzfahrzeuge und Gerätschaften der 52 Ortsfeuerwehren gewartet, gepflegt und bei Bedarf instand gesetzt. Außerdem erfolgt in der FTZ auch die Reinigung und Pflege der Schläuche und Atemschutzgeräte.

Daneben werden in der FTZ Feuerwehrtechnische Lehrgänge für Atemschutzgeräteträger, Maschinisten und Sprechfunker sowie die Grundausbildung durchgeführt. Alle weiteren Fach- und Führungslehrgänge finden an der Niedersächsischen Landesfeuerwehrschulen an den Standorten in Celle oder Loy statt.